• 1
  • 1

Event-Werbung

Menschen erreichen, begeistern und bewegen, das sind die Hauptziele typischer Below-the-line Marketing-Maßnahmen. Bei Galaveranstaltungen, Konferenzen und Tagungen kann Außenwerbung recht unterschiedliche Rollen spielen.

Promotion-Teams können die geladenen Gäste bereits auf dem Flughafen begrüssen, give aways und Veranstaltungsflyer verteilen. Oder gebrandete Velo-Taxis werden als Shuttle-Service eingesetzt und chauffieren die Gäste vom Hotel zum Event oder vom Parkplatz zum Eingang. Bei Fachkongressen in einem Hotel kann es auch eine einzelne Ganzsäule sein, die großflächig zu dem Kongress begrüßt. Die Anforderungen sind individuell wie das Event selbst. In den beiden Links unten sehen Sie zwei Beispiele von Kampagnen zu Kongressen/Messen.

 

Zum Krebs-Fachkongress warb ein amerikanischer Konzern um die Aufmerksamkeit seines neuen Produktes. Hier ein Rundblick:

Bei öffentlichen Veranstaltungen und Events übernimmt die Außenwerbung die Aufgabe, im Vorfeld möglichst viele Menschen zu erreichen und zu begeistern. Im Gegensatz zu Konferenzen und Tagungen soll der Werbeauftritt Reichweite erzielen. Je nach Zielgruppe stellen wir ein Berlin-Paket aus reichweitenstarken Medien individuell zusammen. Öffentliche Events schaffen eine Werbeplattform für Special Interest Groups.  Die Zuschauer des Marathon beispielsweise sind eine sportaffine Zielgruppe, die mit Großflächen auf Bahnhöfen bestens erreicht werden. Das Marathon-Werbepaket konzentriert sich auf reichweitenstarke Bahnhöfe entlang des Streckenverlaufs. 

Dokumentation Novo Nordisk.pdf

Velotaxis rund um das Messegelaende.pdf

Haben Sie Fragen zur Außenwerbung in Berlin?

Sie erreichen uns telefonisch :
(030) 22 45 89 97

Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen zur Außenwerbung in Berlin, oder Sie kontaktieren uns über unser