• Ganzsaeulen Berlin
  • 1

Ganzsäulen-Werbung

Säulen, an denen nur ein Werbetreibender mit seinen Plakaten wirbt, werden Ganzsäulen genannt. Je nach Größe der Säule können die Plakatformate 6/1 (119 cm x 252 cm) oder 8/1 (119 cm x 336 cm) geklebt werden. In Berlin erlaubt der Umfang der "dicken Berta" zwei Plakate pro Säule, egal welches Plakatformat Sie wählen.   

Mit der Ganzsäule entscheiden Sie sich nicht nur für eine großformatige Alleinstellung, sondern auch für ein individuelles Werbenetz. Aus den 1.000 Standorten wählen Sie nur die Säulen aus, die Ihrem Werbeziel entsprechen. Die Selektionskriterien können sehr unterschiedlich sein. Für einige Kunden selektieren wir nach Bezirken, wenn das Haushaltsnetto oder die Bevölkerungsstruktur die Hauptrolle spielen. Oder wir suchen die wichtigsten Standorte rund um den Point of Sale, wenn dieser gezielt beworben werden soll. Für andere Kunden sind Straßenzüge wie der Kurfürstendamm und das Messegelände wichtig. Für Fachkongresse und Ausstellungen ist manchmal nur eine einzige Ganzsäule direkt vor der Tür interessant. Auch das ist möglich.       

Kosten/Preise für Ganzsäulen

Die Mediakosten pro Werbesäule variieren je nach Standort. Attraktivität des Standorts und wie sie beleuchtet ist bestimmen den Tagespreis. Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Die Ganzsäulen werden in Dekaden gebucht, d.h. 10 bzw. 11 Tage. 

Übersicht zu Ganzsäulen Preisen und Daten

Zu den Produktionskosten von Ganzsäulen

Hier finden Sie Beispiele unserer Umsetzungen für Ganzsäule Werbung.

Haben Sie Fragen zur Außenwerbung in Berlin?

Sie erreichen uns telefonisch :
(030) 22 45 89 97

Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen zur Außenwerbung in Berlin, oder Sie kontaktieren uns über unser

Kontaktformular