(030) 22 45 89 97 info@wtm-aussenwerbung.de

Flughafenwerbung

An Flughäfen kommen regelmäßig Menschen aus aller Welt zusammen, von Touristen über Geschäftsreisende und Messebesucher. Zwischen Check-In und Abflug verbringen die Passagiere viel Zeit und konsumieren zwangsläufig die Flughafenwerbung. Die Berliner Flughäfen halten eine Vielzahl interessanter Werbeflächen bereit, von riesigen Bannern bis hin zu geschickt platzierten kleinen A0-Plakaten.

In Berlin gibt es derzeit noch zwei Flughäfen. Der stark frequentierte und viel von Geschäftsreisenden genutzte Flughafen Tegel TXL hat jährlich ca. 22 Mio. Passagiere aufzuweisen, von denen rund 37 % Geschäftsreisende sind. Flughafenwerbung ist deshalb für Werbetreibende besonders interessant, wenn diese auf hohe Reichweiten und einem stattlichen Haushaltsnettoeinkommen setzen wollen. Statistisch konzentriert sich 43 % des Flugverkehrs hier im Terminal A. Aus dem Flughafen Schönefeld wird in den nächsten Jahren der Großflughafen BER werden. Bislang zeichnet sich Schönefeld vor allem durch seine Internationalität aus. 81% der Flüge werden von Freizeit-Reisenden genutzt und bilden Luftlinien zu beliebten Urlaubszielen. Somit trifft man hier besonder viele Touristen an.

Ihre Werbung erreicht 33 Millionen Fluggäste in Berlin pro Jahr!
  • Wohnsitz: Deutschland 61% 61%
  • Verweildauer mehr als 60 Minuten 78% 78%
  • Anteil Privatreisende 60% 60%
  • Anteil Männer 55% 55%
  • Anteil Frauen 45% 45%

Drei direkte Wege zur Flughafen Werbung Berlin

Angebot des Monats: Digital Gate Ring TXL

Im Check-In Bereich von Terminals A am TXL Flughafen befinden sich 5 digitale Werbeflächen, die zusammen als Digital Gate Ring wöchentlich oder monatlich buchbar sind. Durch Bewegtbild erregen sie besonder viel Aufmerksamkeit und erreichen sowohl abfliegende und ankommende Passagiere, sowie Meeters & Greeters.

Angebot anfordern

Flughafen Tegel: Fluggastbrücken

Belegen Sie alle 14 Fluggastbrücken im Terminal A mit je 2 Werbetafeln und erreichen Sie hier jeden abfliegenden und ankommenden Passagier. Bei Werbepostern in Fluggastbrücken erreichen Sie mit einer Monatsbuchungen 9,5 Mio. Passergiere. Weitere Werbemöglichkeiten zum TXL finden Sie im Download.

Infos als PDF herunterladen

Flughafen Schönefeld: Coloramen Werbung

Am Flughafen haben die Reisenden ausreichend Zeit, Werbung in aller Ruhe zu konsumieren. Strategisch platziert in Abflughallen, in Durchgängen und bei der Gepäckrückgabe, sind die hinterleuchteten Coloramen ein sehr kontaktfreudiges Medium. Weitere Werbeformen zum SXF finden Sie im Download.

Infos als PDF herunterladen

Neben Berlin bieten wir alle Top Ten Flughäfen in Deutschland.

Ihr Werbestandort ist nicht dabei? Rufen Sie uns an, gern senden wir Ihnen Informationsmaterial zu.

Flughafen München

Der Flughafen gilt als exklusiver Werbestandort. Eine große Auswahl an Einzelhandel und Gastronomie erhöhen die Aufenthaltsdauer der Passagiere und ziehen auch Besucher aus der Umgebung an. Also hohe Reichweite mit guter Kontakttiefe. Mehr dazu in unserer Kurzübersicht zum Downloaden.

Infos als PDF herunterladen

Flughafen Hamburg

Hamburg Airport ist der fünftgrößte Flughafen Deutschlands. Über 17,2 Millionen Passagiere werden jährlich hier abgefertigt. Durch 6 große digitale Screens, die strategisch über den Verbindungswegen positioniert sind, erreicht Ihre Werbung 100% aller ankommenden und abfliegenden Passagiere. Weitere Informationen im Download.

Infos als PDF herunterladen

Flughafen Frankfurt

Mit mehr als 60 Millionen Passagieren im Jahr belegt der Flughafen Frankfurt den dritten Platz in Europa. 59% der Passergiere kommen aus dem Ausland und 62% steigen hier um. Daher landen Sie erfolgreich mit Ihrer Werbekampagne in dieser enormen Reichweite. Weitere Information siehe Download.

Infos als PDF herunterladen

Hier können Sie eine Anfrage stellen

Ihre Ansprechpartnerin


Svenja Schwarz
Medienberaterin
„Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Mail“
Email: svenja.schwarz@wtm-aussenwerbung.de
Tel: (030) 22 45 89 97